WordPress Nextgen Gallery Facebook Like Button ! So geht es

WordPress Nextgen Gallery und die Facebook Like & Share Button ? In dieser Anleitung erklären wir euch wie ihr die Like Button ordentlich in die Gallery einbauen könnt. Wir selber nutzen die Nextgen Gallery bereits seit über einem Jahr in unserem House Music Magazin und auch uns fehlen die Like Button.

Nachdem wir lange gesucht haben und viele Tutorials ausprobiert haben, fanden wir nicht so recht die Lösung für das Problem. Viele User sind den Weg gegangen und haben daraus Arbeit für Freelancer gemacht, doch bei jedem Update dann hoffen, das die Button noch funktionieren oder wieder einen Freelancer drauf los lassen muss, konnte auch nicht so recht der richtige Weg sein.

Bei der Autoren der Nextgen Gallery stößt das Thema Like Button wohl eher negativ auf, denn Fragen dazu werden dort ignoriert oder in Kommentaren teilweise auch gelöscht. Nun ist es aber endlich nahezu Kinderleicht die Like Button einzubauen und wie das ganze dann aussieht, seht ihr auf dem Bild.

Like Button

In Verbindung mit einem ordentlichen Premium WordPress Theme, ist diese Funktion bei der Nextgen Gallery ein echter Mehrwert. Leider ist dieses Plugin nicht kostenlos aber mit 18 Dollar immer noch sehr günstig, denn rechnet man das mit dem Höheren Eurokurs einmal um, dann kann sich wohl jeder das Plugin leisten.

Übrigens ist dieses Plugin in der Lage die Share Button bereits bei den Thumbnails einzubinden und so können die User noch schneller ihre lieblings Bilder auf Facebook oder Google + teilen. Mit dem Plugin ShareMyGallery geht ihr wie gewohnt vor, also hochladen, aktivieren und fertig.

Einen kleinen Harken hat die Sache aber noch, denn das Plugin funktioniert nur bis zur Nextgen Gallery Version 1.9.13 (Stand 17.September 2013). Solltet ihr bereits eine neuere Version nutzen, könnt ihr diese auch wieder gegen eine Alte Version austauschen. Auf der Webseite von ShareMyGallery könnt ihr weitere Infos erhalten und das Plugin natürlich erwerben.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*