Internationaler Air Max Day am 26.03.2014

Der Nike Air Max 1 Premium QS am internationalen Nike Air Max Day ist da. Doch was ist das eigentlich, der Air Max Day? So gut wie jeder wird wohl die mittlerweile sehr Umfangreiche “ Air “ Familie von Nike kennen und sicher viele haben auch das ein oder andere Exemplar im Schrank. Die wohl bekanntesten “ Air “ Sneaker aus dem Hause Nike, sind die Air Force Reihe und die Air Max Reihe.

Gerade letzteres hat in den letzten Jahren einen unheimlichen Erfolg, denn kaum eine Clique in Deutschland hat nicht mindestens einen dabei, der Nike Air Max trägt. Diese Sneaker bringen Nike jedes Jahr Milliarden ein, bei einem Preis von um die 140€ auch kein Wunder. Selbst gebraucht kommt man nicht günstiger bei Weg, wenn man sich bei Ebay einmal umschaut, wird man schnell sehen das dort Air Max gehandelt werden, als wären es Gold.

Auf dem Erfolg ruht sich Nike jedoch nicht aus, sondern nutzt genau diesen Kult um weiter Werbung zu fahren, denn genau vor 27 Jahren, also am 26. März 1987 brachte Nike den ersten Air Max Sneaker auf den Markt, damals designed von Tinker Hatfield. Mittlerweile gibt es fast schon unzählige Farbkombinationen der aktuellen Air Max Reihe, was wohl neben dem hohen Tragekomfort, auch ein Grund für den Erfolg ist, denn so ist für jeden etwas dabei.

Für alle eingefleischten Air Max Fans, gibt es natürlich einen Grund zu feiern, denn ab heute gibt es eine streng limitierte Auflage der Air Max 1 Colorway mit „volt“-farbenen Sohle. Wir haben euch einmal eine kleine englische Doku zur Entstehung der Air Max 87 bzw. Air Max I eingebaut.

Im Nike Shop gibt es nun auch den Nike Air Max 1 Premium QS, auch „3.26 Birthday Edition“ genannt, dieser erinnert farblich an die erste Ausgabe 1987 und das wohl nicht ohne Grund, wir haben euch einmal einige Bilder zum neuen Nike Air Max 1 Premium QS eingebunden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*